Aktuelles

Aller guten Dinge sind Drei

Aller guten Dinge sind Drei

Lions überreichen Spendenscheck an Sprungbrett e.V.

Aus gleich drei Lions-Aktionen konnte Präsident Frank Iker nun einen weiteren Spendenscheck in Höhe von 3.000 Euro an Barbara Wähning von Sprungbrett e.V. überreichen und hat somit Spenden in einer Gesamthöhe von 7.500 Euro an den Verein zur Förderung von Kindern mit Behinderung übergeben. Schon Ende 2020 haben die Lions Emsdetten mit dem beliebten Adventskalender-Verkauf den Grundstein für die Spendenübergabe gelegt. Die weiteren Gelder konnten mit dem Nikolaus-Wichteln und der Osterhasen-Überraschungsaktion, die beide erstmalig komplett online durchgeführt wurden, generiert werden. 

Die Lions Emsdetten unterstützen damit die Initiative, die sich um Kinder mit Behinderungen und besonderen Bedürfnissen sowie deren Familien kümmert. Ob bei der Findung eines geeigneten Therapieangebotes, Unterstützung im Familienalltag oder vor allem bei den kleinen und großen persönlichen Entwicklungsschritten der Kinder. Dabei finanziert sich Sprungbrett e.V. ausschließlich aus Mitgliederbeiträgen und Spendenmittel.

Aktuell ist wichtiger denn je, die Arbeit von sozial engagierten Vereinen in ihren Projekten zu unterstützen und Spenden zu generieren. Umso schöner, dass die Resonanz der Emsdettener auf die Nikolaus-Wichtel- und Osterhasen-Online-Aktion derart positiv ausgefallen ist. „Die Arbeit des Sprungbrett e.V. ist gerade heute so unglaublich wichtig für die Entwicklung der Kinder. Da ist es um so schöner zu sehen, dass jeder einzelne Teilnehmer an unserer Aktion sich ebenfalls über ein kleines Geschenk freuen durfte “, bedankt sich Frank Iker aus vollem Herzen bei allen Unterstützern. „Es macht Freude zu sehen, dass die Emsdettener gerade auch in diesen Zeiten so ein beeindruckendes Zeichen gesetzt haben“, so der Präsident weiter und kündigt an, dass die Planungen für das nächste Nikolaus-Wichteln bereits angelaufen sind: „Wir dürfen uns alle schon heute auf weitere Aktionen in diesem Rahmen freuen.“  


Autor: Lions Club Emsdetten

Lions helfen. Dabei wollen wir freundschaftlich, respektvoll und selbstkritisch unsere Umwelt gestalten. Immer mit dem klaren Ziel, Themen und Projekte zu unterstützen, die von Grund auf daraus ausgelegt sind, verantwortungsvoll und nachhaltig die eigenen Ziele zu erreichen. Wir fördern, um zu lernen und möchten Plattformen bieten, um Gehör zu verschaffen.

Aktuelles

»We serve« heißt: verstehen und gestalten Lions helfen. Dabei wollen wir freundschaftlich, respektvoll und selbstkritisch unsere Umwelt gestalten. Immer mit dem klaren Ziel, Themen und Projekte zu unterstützen, die von Grund auf daraus ausgelegt sind, verantwortungsvoll und nachhaltig die eigenen Ziele zu erreichen. Wir fördern, um zu lernen und möchten Plattformen bieten, um Gehör zu verschaffen.

Neueste Einträge