Aktuelles

Lions übergeben 10.500 Euro an das Haus Hannah

Lions übergeben 10.500 Euro an das Haus Hannah

In zahlreichen Aktionen waren die Lions Emsdetten in den letzten 12 Monaten für das Haus Hannah im Einsatz. Beim Kalenderverkauf, auf dem Sternschnuppenmarkt oder im Rahmen der Pfandaktion, die nunmehr zum siebten Mal stattgefunden hat. „Wir haben in diesem Jahr einige neue Dinge ausprobiert – das erste offene Golfturnier oder die Lions-Party, die sicher ein absoluter Höhepunkt war“, so Michael Wietkamp, der als Präsident der Lions nun dem Haus Hannah mit einer Gesamtspende von 10.500 Euro das Ergebnis überreichte. „Vielen Dank auf diesem Wege auch an alle, die unsere Aktionen zum Teil sehr großzügig unterstützt haben. Jede kleine Spende, jede einzelne Pfandflasche hat zu diesem Ergebnis beigetragen. Ohne die diese Bereitschaft stände ich heute nicht hier“, freut sich Wietkamp über die tolle Resonanz und wies noch einmal darauf hin, dass die Anmeldung für das zweite Golftunier am 15.6. noch möglich sei. 


Autor: Lions Club Emsdetten

Lions helfen. Dabei wollen wir freundschaftlich, respektvoll und selbstkritisch unsere Umwelt gestalten. Immer mit dem klaren Ziel, Themen und Projekte zu unterstützen, die von Grund auf daraus ausgelegt sind, verantwortungsvoll und nachhaltig die eigenen Ziele zu erreichen. Wir fördern, um zu lernen und möchten Plattformen bieten, um Gehör zu verschaffen.

Aktuelles

»We serve« heißt: verstehen und gestalten Lions helfen. Dabei wollen wir freundschaftlich, respektvoll und selbstkritisch unsere Umwelt gestalten. Immer mit dem klaren Ziel, Themen und Projekte zu unterstützen, die von Grund auf daraus ausgelegt sind, verantwortungsvoll und nachhaltig die eigenen Ziele zu erreichen. Wir fördern, um zu lernen und möchten Plattformen bieten, um Gehör zu verschaffen.